AKTUELLES

Verkaufsoffener Sonntag :14.2.2016 von 13-17 Uhr

Wirds nochmal kalt? Kaum zu glauben – also konzentrieren wir uns auf das, was kommt.

Wie sehen die Trends für Frühjahr/Sommer aus?

Es ist viel Rosa und Pfirsich zu sehen, Sorbetfarben in allen Schattierungen. Farbkleckse gibt es in Royalblau, Gelb, Rot und Peached Pink. Am besten wirken die zarten Farben in der Begleitung von Weiß, Grau, Taupe, Beige und Schwarz-Tönen . Natürlich gibt es weiterhin Denim/Jeans in vielen Variationen, das passt zu zarten Farben genauso gut wie zu color blocking.
Carmen-Blusen oder  Wasserfallshirt  zu Jeanshosen und Kettengürtel erleben ein Revival. Die Biker-Jacke macht das Outfit komplett oder auch ein angesagter Trench-Coat als Alternative zur Jacke. ….. und jede Menge Jump-Suits als Short- oder Longform.
Romantisch wird es bei Kleidern. Viskose in  minimal Prints, zarter Bamwollbatist und Spitzen finden bei Oberteilen und Kleidern Verwendung,  weit schwingend, glockig und bequem.
Bequem sind auch Kleider und Shirts aus Jersey, sowohl uni wie auch in Kombinationen mit kleinen und großen Druckmotiven.
Wir haben tolle neue Stoffe eingekauft und deiner Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt.
Also komm vorbei zum Stöbern und schwelgen in den Frühjahr/Sommer-Träumen.

Wochenendkurs Samstag/Sonntag

Bist du kein absoluter Anfänger mehr, hast zumindest schon mal Kissen oder Ähnliches genäht und/oder möchtest du mal ein paar Stunden ungestört nähen?
Egal ob ein einfacheres Modell oder was Kompliziertes, unsere fitte Kursleiterin hilft dir bei allen Projekten, damit es auch gelingt.
Komme zum Schnitt- und Stoffaussuchen vorher vorbei.
12.+13.03.2016 110€

Jersey nähen, einfach und schnell (Overlock II.)

Wozu braucht man eine Overlock- oder Coverlock-Maschine. Wer einmal damit genäht hat, wird sie schätzen.
Alle Jersey-Stoffe werden easy und quick zu kreativen Shirts und Kleidern. Einfache Schnitte lassen sich zu ausgefallenen Teilen verabreiten, gezeigt werden die unterschiedlichsten Saumlösungen. Kräuselrand, Rollsaum, Cut-out….
Der Kurs ist auch für noch nicht so Näherfahrene, wer eine eigene Overlock besitzt, sollte sie einfädeln können und sie muss gut funktionieren. (Umgang mit der Overlock: siehe Grundkurs Overlock kennenlernen)

Overlock-Kurs I.(Maschine kennenlernen)

Du hast eine neue Overlock-Maschine und kannst noch nicht richig damit umgehen? Dann ist das dein Kurs! Welche Nähte für was…, wie nähe ich um die Ecke…, Säume…, Bundlösungen…. – all dies und viel mehr lernst du hier in einer kleinen Gruppe im Kurs. Bring  deine gut funktionierende Maschine und unbedingt die Anleitung zum Kurs mit.
Samstag; 27.2.2016 von 13-18  60€ ausgebucht(für neuen Termin vormerken lassen)
Hättest du gerne Hilfe beim Einfädeln, Einstellen der Fadenspannung etc, dann geben wir dir gerne im Einzelunterricht eine Einweisung. Diese dauert ca. 1 – 2  Std. ( 30€/Std), bitte Termin vereinbaren.